21.10.2011 -30.10.2011 "Was geschah in Genf" Marion Walter, Florian Tampe, Christiane Schuller "Was geschah in Genf" Geehrte Leser, vor ein paar Wochen waren wir vier im Rahmen von "espace temporaire" in der Schweiz. Wir vier sind Marion Walter, Christiane Schuller, Florian Tampe und Heizer. DETOX IV ...Read More

30.09.2011, 19h Sich Milieu fotografische Forschungen "Milieu soll als gemeinsamer Reduktionsraum begriffen werden, den Subjekte erlebnisqualitativ wahrnehmen, als struktureller Konsens in einem System aus diesen Verdichtungen, die sich gegenseitig durchdringen und fließend ineinander übergehen. Reduktion betrifft die Momente, die den Konsens hervorrufen und so ...Read More

23.09.11 19 Uhr Julia Calvo - Tim Schütz vom 23.09.11 bis 28.09.11 Julia Calvo und Tim Schütz entnehmen der großen grauen gebauten Utopie, dort draußen, das Material und überführen es in eine spannungsgefüllte Leichtigkeit, simplifiziert im Horizont einer neuen Ordnung. Wasser und Licht als Element ...Read More

WRY!

09.09.2011, 19h "WRY!" Das Künstlerhaus Wendenstraße zu Gast in der Galerie Genscher mit Arbeiten von Alex Strehl Cathrin Ulikowski Nikola Hartl Michael Göster Helge Meyer Josephin Böttger Hartmut Gerbsch Nando Vivas Hannes von der Fecht Ari Goldmann Tobias Sandberger Julia Maiquez Esterlich Silvia von Pock Lena Schmidt Vera Freudmann Hermann Rekerb Boje Arndt Kiesiel Holger Kirk David Marquard Julian Sippel Konzert Nelly Boyd Sonntag, ...Read More

03.09.2011, 19h "Street Art Street Live Steet Fight" Rolf Evers lädt zum 3.09.2011 um 19.00 Uhr zur Fotoaustellung "Streetart, Streetlife, Streetfight" in die Galerie Genscher Marktstrasse 138 Karolinenviertel, 20357 Hamburg ein. Und zeigen im Herzen der Stadt sieben Fotografen, die auf ...Read More

07. - 15.10.2011 "Passive Synthese" mit Molina Ghosh Mark Matthes Hendrik Voerkel Robert Wegener (Malerei/Objekte/Installation) "Passive Synthese" "Der Mensch ist nichts als die Verknüpfung von Verhältnissen, und sie nur sind es, die für den Menschen zählen." (Saint-Exupéry) Durch die unterschiedlichen Herangehens- und Sichtweisen an das Phänomen der Wahrnehmbarkeit von ...Read More

26.08. – 01.09.2011 ELUSORIA mit Stefan Gebhardt und Frederick Vidal ELUSORIA Stefan Gebhardt und Frederick Vidal Abstrakte Malerei und abstrakte Fotografie stehen beide ihrem Wesen nach nicht auf festem Grund. Sie verweisen nicht auf einen benennbaren Bezug, eine im Objekt anzugebende Adresse. Eben dieser ...Read More

01.08.2011, 21:30h - 09:30h Johann Lurf Filmnacht mit Johann Lurf und Björn Last "Am 1. August lädt die Galerie Genscher und meine Wenigkeit wieder zu einem kleinen Kinoabend in der Marktstraße ein. Zu Gast diesmal den österreichischen Filmemacher und Künstler Johann Lurf, der ...Read More

je suis sans souci

05.08.2011, 19.00h "je suis sans souci" avec Christin Kaiser, Aleen  Solari, Youngjin Song, Anna Steinert, Christoph Wüstenhagen Read More

31.07.2011, 21.02h with Peter Sempel Flamenco Mi Vida FLAMENCO MI VIDA,MESSER DES WINDES (94min, 35mm/dvd,2007/8) Ein "cinema-direct"-film, collage Flamenco Puro und Moderno, alt+jung,anfaenger+Meister, gitanos,... 2jahre gedreht: Andalusien, Cairo, Indien, Japan... in den Strassen, Feldern, Dichter, Lorca, Tiere,... Freude, Schmerz, Verlorenheit, lustig, absurd, verrueckt, emotionenhochzehn... Musik von ...Read More

Maschinenkampf

Maschinenkampf 18. Juni 2011, 21h. [caption id="attachment_1157" align="alignleft" width="626" caption="Maschinenkampf, 1992 Franz Xaver, Leo Schatzl"][/caption] 1992 wurde auf einem Industriegelände in Voest ein Kampf von selbstgebauten Maschinen zwischen Franz Xaver und Leo Schatzl ausgetragen. Eine Wette, die via Bildtelefon vom Vöeest-Werksgelände ...Read More

Lemmy von Peter Sempel, Freitag, den 17. Juni 2011, 21.32h Der Filmautor ist anwesend. Durch das Programm führt Björn Last. Eintritt: 3€, Einlass ab 20.32h. ps > der lemmyfilm ist echtgut, fuer fans Und nichtfans,(jonas mekas meinte, er sei mein besterfilm,(das denk aber nicht)), ...Read More

JUST VISITING THIS PLANET, Kazuo Ohno-Memoria-Filmshow, 01. Juni 2011, 21h. Ein Film von Peter Sempel. In Memoria des im letzten Jahres mit 103 davongeschwebten “old horse with young heart”, der Legende des Butohtanzes. Es wird schön. Versprochen - der Filmautor ist anwesend, ...Read More

03. + 04. Juni 2011 "RIGHT TO THE CITY" Die Grundlage der Idee einer Sozialen Plastik ist jeder Mensch, der durch Denken und Sprache soziale Strukturen entwickelt. Diese Entwicklung der Gesellschaft ist ein kontinuierlicher kreativer Prozess. Die Aufgabe der Kunst ist es, ...Read More



Mit freundlicher Unterstützung der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg – BKM –