06.01.2017
Peinlich am Ende des Tunnels

Peinlich am Ende des Tunnels

Tintin Patrone, Rosh Zeeba, Joscha Hendricksen, Tim Huys und Freundinnen.


Die eigene Musik: Generell werden Männer seltener vom Gefühl der Peinlichkeit geplagt als Frauen. 28 Prozent hören hin und wieder Musik, zu der sie sich niemals öffentlich bekennen würden. Doch je älter wir werden, umso weniger sind wir bereit, uns zu verstellen. Während beispielsweise drei Viertel der über 55-Jährigen zu ihrem Musikgeschmack stehen, ist mehr als der Hälfte der Studierenden und Auszubildenden die eigene Playlist peinlich.

 

06.01.2017
Peinlich am Ende des Tunnels

Galerie Genscher
Marktstr. 138 /Hinterhof
Hamburg /Karolinenviertel

U2 Messehallen | U3 Feldstraße | S21 Sternschanze

https://galerie-genscher.com/

Mit freundlicher Unterstützung der Kulturbehörde Hamburg