Galerie Genscher ist eine Initiative des Trägervereins Marktstrasse 138 e.V.  die aus der seit nun mehr 40 Jahren bestehenden Künstler- und Ateliergemeinschaft in der Marktstrasse 138 hervorgegangen ist.

Mit der Galerie Genscher ist seit dem Sommer 2009 ein Ort für Kunst und Kultur geschaffen worden, der sich als Plattform und Freiraum für Kommunikation und Austausch versteht. Die Vielfalt und Unterschiedlichkeit der Veranstaltungen aus dem Bereich der Kunst und Kultur – die Suche nach immer neuen Impulsen und Experimenten gehört zum Grundkonzept der Galerie Genscher.

———————————

Galeristin entdeckt Galerien, 30.10.2011, NDR >> zum Video

Stadtentwicklung: Die Steg und die Kunst >> zum Artikel

Hfbk Newsletter Lerchen_feld 09, 04.2011: