Das Comicfestival Hamburg präsentiert den Illustrator Benedikt Luft:

Für das Festival wird der Künstler in der Galerie Genscher eine Wandinstallation aus verschiedenen Materialien aufbauen, die als frei interpretierbarer Comic zu lesen ist. Thematisch bewegen sich die gezeigten Arbeiten humorvoll und nachdenklich zwischen Selbstwahrnehmung, Gesellschaft und menschlichen Bedürfnissen in Zeiten von Abgrenzung und Schuldzuweisung.

Öffnungszeiten der Ausstellung:
06.10. – Künstlergespräch um ca 17:45h
07.10. – 11-18h
08.10. – 12-18h

Eröffnungsbesuch am Freitag im Zuge eines Rundgangs auf ca 17.45Uhr.

Treffpunkt für Rundgang „Marktstraße“ am Freitag, 06.10.2017 um 17h vor der Hanseplatte, Neuer Kamp 32, 20357 Hamburg.

06.–08.10.2017
Benedikt Luft | Comicfestival Hamburg
Galerie Genscher, Marktstr. 138, HH

http://benediktluft.com
http://☻.gg/luft.htm
http://☞.☺.gg
http://☺.gg

 



Mit freundlicher Unterstützung der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg – BKM –